Workshops

Melden Sie sich auf unserer Interessentenliste für Workshops von Cochrane Deutschland an. Wir informieren Sie persönlich über neue Termine und den Start der Online-Anmeldungen.

____________________

Übersicht

____________________

____________________

Cochrane-Reviews - Basiskurs für Autoren
9.3.–11.3.2020, Freiburg

In diesem dreitägigen Basiskurs erlernen die Teilnehmer/innen die Grundkenntnisse und Fertigkeiten, um einen Cochrane Review zu einer therapeutischen Fragestellung zu erstellen. Der Kurs richtet sich an Personen aus dem Gesundheitssektor, die die Erstellung eines Cochrane Reviews konkret planen oder bereits damit begonnen haben - die Registrierung eines Titels bei einer Cochrane Review Group sollte erfolgt sein. In Vorträgen und Übungen werden u.a. folgende Themen vertieft: Fragestellung festlegen, Protokoll verfassen, Literatur systematisch suchen, Studien auswählen, Bias-Risiko bewerten, Daten extrahieren, analysieren und interpretieren. Der Kurs beinhaltet eine Einführung in die Software Review Manager (RevMan).

Kursgebühr: 175 €

Fortbildungspunkte Landesärztekammer: 20 Fortbildungspunkte (Kategorie H)

____________________

Systematische Übersichtsarbeiten - in der Praxis bewerten & nutzen
17.3.-18.3.2020, Freiburg

Der Kurs ist eine Einführung für Nutzer von systematischen Übersichtsarbeiten/Reviews im Gesundheitswesen, inkl. versorgende Berufsgruppen und Leitlinienentwickler. 

Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Ziele systematischer Reviews und ihre Rolle in der evidenzbasierten Gesundheitsversorgung. Sie lernen darüber hinaus die Grundlagen zur Suche, Bewertung und Interpretation dieser kennen. In Kleingruppen werden, anhand von Beispielen, die kritische Bewertung (Aufbau, Berichtsqualität, Biasrisiko) und die Evidenzsynthese (Metaanalysen, GRADE-Methodik) systematischer Übersichtsarbeiten praktisch vertieft.

Kursgebühr: 450 € / 300 €*
*für Vollzeit-Studenten mit Immatrikulationsbescheinigung

Fortbildungspunkte Landesärztekammer: sind beantragt

  • Online-Anmeldung ab 25.11.2019 möglich

Weitere Informationen in Kürze.

____________________

Systematische Literaturrecherche
19.3.-20.3.2020, Freiburg
Herbst 2020 (38.-42.KW), Freiburg

GRUNDKURS:  Der Einführungskurs richtet sich an alle, die lernen möchten, in Medline und anderen Datenbanken effizient nach medizinischer Fachliteratur zu suchen. Medizinische Fachkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Die Inhalte überschneiden sich mit dem Workshop „Systematische Übersichtsarbeiten“.

AUFBAUKURS: Der Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits mit den Grundlagen der medizinischen Literaturrecherche vertraut bzw. fortgeschritten sind (Mediziner, Autoren, medizinische Dokumentare, Bibliothekare etc.). Es sollten die im Grundkurs  vermittelten Kenntnisse vorhanden sein. Medizinische Fachkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kursgebühr: 190 €/Tag 
Sie können einen oder beide Tage buchen. 

Fortbildungspunkte Landesärztekammer: 8/Tag (Kategorie H)

____________________

Evidence of diagnostic interventions
21.4-23.4.2020, in Freiburg

This workshop is aimed at all those who work with, or who are interested in diagnostic studies in the area of clinical medicine and healthcare. It offers an introduction to the methodology of sys-tematic reviews of diagnostic test accuracy (SRDTAs). In addition, it provides an insight into dif-ferent study designs, diagnostic parameters and biases. Through interactive presentations and hands-on exercises, participants will be learning about topics such as systematic literature search and critical appraisal of diagnostic studies. They will also learn to create evidence profiles (GRADE method) and to formulate diagnostic recommendations. 

Presentation and hand-out exercises language is English.

Kursgebühr: 450 €

Fortbildungspunkte Landesärztekammer: 20 (Kategorie H)

____________________

Systematische Übersichtsarbeiten erstellen -  Basiskurs 
Herbst 2020, Freiburg

Dieser Kurs liefert die Grundkenntnisse zur Erstellung einer systematischen Übersichtsarbeit und richtet sich an Studierende, Mediziner, Gesundheitswissenschaftler und Tätige in Gesundheitsfachberufen, die eine eigene Reviewtätigkeit erwägen und ggf. abklären wollen. Die Teilnehmer erhalten in den einzelnen Kursteilen u.a. einen Einblick in die Planung und den Aufbau systematischer Übersichtsarbeiten, als auch Grundkenntnisse zu systematischen Recherchestrategien. Wesentlicher Bestandteil ist ebenfalls die eigenständige kritische Bewertung von klinischen Studien und Reviews in kleineren Gruppen.

Kursgebühr: 450 € / 300 €*
*für Vollzeit-Studenten mit Immatrikulationsbescheinigung

Fortbildungspunkte Landesärztekammer: beantragt
Fortbildungspunkte Landesapothekerkammer Baden-Württemberg: beantragt

  • Flyer (vorheriger Workshop, Änderungen vorbehalten)

____________________

Methodische Suchstrategien für Fortgeschrittene (Advanced Search Skills)
Herbst 2020 (38.-42.KW), in Freiburg, Cochrane Deutschland

The workshop is aimed at participants, such as medical / healthcare librarians, information specialists, researchers, authors of systematic reviews and other professionals who wish to develop advanced search strategies. This three-day course will address the challenges of advanced search strategies using different conceptual approaches and search techniques. It will also introduce text analysis techniques such as text mining to demonstrate their potential for developing and testing search strategies. 

Fortbildungspunkte Landesärztekammer: sind beantragt

____________________

Metaanalyse mit R
Oktober 2020, Freiburg

Der Workshop richtet sich an Autoren von Cochrane Reviews, Kliniker, Statistiker und alle, die Metaanalysen mit der Statistiksoftware R durchführen möchten. Nach einer allgemeinen Einführung in R und RStudio wird das theoretische Konzept der Metaanalyse und ihre Umsetzung in R mittels dieser vier Themenblöcke und jeweiligen praktischen Übungen vermittelt: 

  • Grundlegende Methoden der Metaanalyse
  • Exploration von Heterogenität (Subgruppenanalyse, Metaregression)
  • Methoden zur Detektion von und Adjustierung für Bias in Metaanalysen (z.B. Publikationsbias) 
  • Grundlagen und Herausforderungen der Netzwerk-Metaanalyse 

Kursgebühr: 460 €

  • Flyer (vorheriger Workshop)

____________________

Externe Workshops und Veranstaltungen

____________________

 

Kontakt

Bei Fragen zu den Workshops der Cochrane Deutschland Stiftung:
E-Mail: workshops@cochrane.de

Bei Fragen zu den GRADE-Workshops:
Tel.  0761 203-6715
E-Mail: sec@ifem.uni-freiburg.de