Cochrane Reviews - Beratungskurs für Autor*innen

09.-10.06. & 14.-15.06.22 entfällt

Online (Wir verwenden Zoom als Schulungssoftware - weitere Informationen zur Nutzung finden Sie hier.)

Zielgruppe: Dieser Mini-Workshop richtet sich gezielt an Personen aus dem Gesundheitswesen, die bereits damit begonnen haben einen Cochrane Review zu erstellen oder es konkret planen - die Registrierung eines Titels bei einer Cochrane Review Group sollte bereits erfolgt sein.

Inhalte und Ziele: Die Teilnehmenden kennen und verstehen die grundlegenden Vorgehensweisen und Methoden, um einen Cochrane Review zu einer therapeutischen Fragestellung zu erstellen. Relevante methodische Schritte zu themenbezogenen Fragen werden im Expert*innen-Team erörtert (Fragestellungen zu eigenen Projekten sind Voraussetzung):

  • Studien auswählen
  • Daten extrahieren
  • Bias-Risiko der Studien bewerten
  • Ergebnisse analysieren und darstellen 
  • Ergebnisse interpretieren

Programm


Kursgebühr: 

Fortbildungspunkte Landesärztekammer: 

Abschluss: Teilnahmezertifikat

Online-Anmeldung 


Anmerkung: Im Sinne einer gendergerechten Sprache nutzen wir den Genderstern*. Für ältere Texte gilt: Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.