Systematische Literaturrecherche - Grundlagen

Kurzwebinare und weiterführende Handouts zur systematischen Literaturrecherche finden Sie  aktuell unter Lunch & Learn.

GRUNDKURS:  Der Einführungskurs richtet sich an alle, die lernen möchten, in Medline und anderen Datenbanken effizient nach medizinischer Fachliteratur zu suchen. Medizinische Fachkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Die Inhalte überschneiden sich z. T. mit dem Workshop „Systematische Übersichtsarbeiten erstellen“.

AUFBAUKURS: Der Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits mit den Grundlagen der medizinischen Literaturrecherche vertraut  sind (Mediziner*innen, Autor*innen, medizinische Bibliothekar*innen etc.). Es sollten die im Grundkurs  vermittelten Kenntnisse vorhanden sein. Medizinische Fachkenntnisse sind nicht erforderlich.

Fortbildungspunkte Landesärztekammer:  jeweils 8

Abschluss: Teilnahmezertifikat

  • Flyer (vorheriger Workshop - Änderungen vorbehalten)
  • Programm (vorheriger Workshop - Änderungen vorbehalten)

Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang ebenfalls auf den Workshops zur "Systematische Literaturrecherche (Grundlagen)" unserer Netzwerkpartner Cochrane Österreich & dem Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation (Donau-Universität Krems) aufmerksam machen. Alle wichtigen Informationen zum Programm und der Online-Anmeldung finden Sie hier.  


Anmerkung: Im Sinne einer genderneutralen Sprache nutzen wir neuerdings den Genderstern (wie in Leiter*in). Für ältere Texte gilt weiterhin: Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.