Anmelde- und Stornobedingungen

Veranstaltungen der Cochrane Deutschland Stiftung

Mit dem Abschluss einer Online-Anmeldung erklären Sie Ihre verbindliche Anmeldung zur jeweiligen Veranstaltung und akzeptieren die Anmelde- und Stornobedingungen der Cochrane Deutschland Stiftung.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Nach dem Eingang Ihrer Online-Anmeldung zum terminierten Workshop, erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung, inkl. einer Rechnungsstellung der Teilnahmegebühren zum genannten Workshop. Nach fristgerechtem Zahlungseingang Ihrer Teilnahmegebühren, innerhalb von 14 Tagen (siehe Zahlungsbedingungen), erhalten Sie von uns schriftlich eine verbindliche Teilnahmebestätigung und ggf. notwendige Zugangsdaten zum Workshop.

TEILNAHMEGEBÜHREN (Änderungen vorbehalten)

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Wir bitten Sie die Teilnahmegebühren innerhalb von 14 Tagen, nach Erhalt der Anmeldebestätigung/Rechnung, auf das angegebene Konto zu überweisen. Erfolgt die Zahlung nicht fristgerecht, ist uns die verbindliche Bereitstellung von Teilnehmerplätzen nicht möglich. 

STORNOBEDINGUNGEN

Veranstaltungen vor Ort (Freiburg)

  • 100% Rückerstattung: bis 4 Wochen vor Kursbeginn, abzüglich 30 € Verwaltungsgebühr
  • 50% Rückerstattung: bis 2 Wochen vor Kursbeginn, abzüglich 30 € Verwaltungsgebühr

Online-Veranstaltungen
Eine Stornierung ist bis 10 Tage vor Kursbeginn in schriftlicher Form möglich. Wir erstatten Ihnen in diesem Fall den Betrag der gezahlten Kursgebühren - abzüglich einer Verwaltungsgebühr von 30 €.

Sollte der Ausnahmefall eintreten, dass eine Veranstaltung der Cochrane Deutschland Stiftung abgesagt werden muss, erhalten Sie von uns spätestens 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung eine Mitteilung. Die Teilnahmegebühren werden Ihnen selbstverständlich zu 100% erstattet.

 


Anmerkung: Im Sinne einer genderneutralen Sprache nutzen wir neuerdings den Genderstern (wie in Leiter*in). Für ältere Texte gilt weiterhin: Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.