Cochrane Reviews - Basiskurs für Autor*innen

Frühjahr 2022
Online (Wir verwenden Zoom als Schulungssoftware - weitere Informationen zur Nutzung finden Sie hier.)

Zielgruppe: Dieser viertägige Kurs (4 halbe Tage) richtet sich gezielt an Personen aus dem Gesundheitswesen, die  bereits damit begonnen haben ein Cochrane Review zu erstellen oder es konkret planen - die Registrierung eines Titels bei einer Cochrane Review Group sollte bereits erfolgt sein.

Inhalte und Ziele: Die Teilnehmenden kennen und verstehen die grundlegenen Vorgehensweisen und Methoden, um einen Cochrane Review zu einer therapeutischen Fragestellung zu erstellen. Dazu werden in interaktiven Vorträgen und Übungen die relevanten Schritte vertieft und themenbezogene Fragen im Team erörtert (Fragestellungen zu eigenen Projekten sind erwünscht):

  • Fragestellung festlegen & Protokoll verfassen
  • Systematisch nach Studien suchen
  • Studien auswählen
  • Daten extrahieren
  • Bias-Risiko der Studien bewerten
  • Ergebnisse analysieren und darstellen (inkl. Einführung RevMan)
  • Ergebnisse interpretieren

Kursgebühr: 150 €

Fortbildungspunkte Landesärztekammer: 20 

Abschluss: Teilnahmezertifikat


Anmerkung: Im Sinne einer genderneutralen Sprache nutzen wir neuerdings den Genderstern (wie in Leiter*in). Für ältere Texte gilt weiterhin: Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.