"Wo ist der Beweis" - Jetzt in 15 Sprachen erhältlich

Der Englische Titel "Testing Treatments" wurde im Jahr 2013 auf Deutsch unter dem Titel "Wo ist der Beweis" von Gerd Antes (Cochrane Deutschland) herausgegeben. Mittlerweise ist das Buch in 15 Sprachen erhältlich, weitere folgen in Kürze.

Testing Treatments wurde geschrieben, um eine grundlegende Frage der Gesundheitsversorgung zu beantworten: „Wie stellen wir sicher, dass die Forschung zu medizinischen Behandlungen die Bedürfnisse von Patienten* am besten erfüllt?“ Weil die Forschung häufig darin versagt, diese Frage zu beantworten und viele Behandlungen nicht auf stichhaltiger Evidenz basieren, machten es sich die Autoren zum Ziel, eine bessere und kritischere öffentliche Überprüfung der Wirksamkeit von medizinischen Behandlungen zu fördern.  

Testing Treatments wird häufig als Lern- und Lehrmittel eingesetzt. Das Buch richtet sich an alle, die besser verstehen wollen, wie Therapien oder Behandlungen fair getestet werden können, warum dies wichtig ist und wie sich an Gesundheit und Gesundheitsversorgung interessierte Personen an der Auswertung von Behandlungen beteiligen können.  

Das Buch ist kostenlos auf der Webseite von Cochrane International in 15 Sprachen erhältlich. 

Den deutschen Titel "Wo ist der Beweis" gibt es hier: https://bit.ly/2Nts3pg.

Text aus dem Englischen übersetzt und adaptiert. 

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlechter.


Anmerkung: Im Sinne einer genderneutralen Sprache nutzen wir neuerdings den Genderstern (wie in Leiter*in). Für ältere Texte gilt weiterhin: Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.