Arbeitsgruppe Gesundheitsfachberufe

Zur Förderung der Evidenzbasierung in den Gesundheitsfachberufen bildete sich eine Arbeitsgruppe aus Vertreterinnen und Vertretern der Pflege und des Hebammenwesens sowie der Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie und des Deutschen Cochrane Zentrums. Ziel des Vorhabens ist es, Ressourcen zu stärken, damit die Gesundheitsfachberufe vermehrt vielversprechende Interventionen identifizieren, in wissenschaftlichen Studien evaluieren und in der Routineversorgung implementieren können.

Mehr Infos zum Projekt (pdf, 384kb)


Anmerkung: Im Sinne einer genderneutralen Sprache nutzen wir den Genderstern (wie in Leiter*in). Für ältere Texte gilt weiterhin: Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.